VEZ Ehrenamtspreis NRW – Natur bewusster wahrnehmen und nachhaltiger leben

Projekttitel: Natur bewusster wahrnehmen und nachhaltiger leben

Name des Vereins: Rheinischer DIalog und Bildungsverein

PLZ, Ort: 47166 Duisburg

Internetseite: https://www.rdub.de/

Telefon: 0203 4680280

Ansprechpartner*in: Bedirhan Magat

Vereinsfunktion: Honorar-Angestellter

Beschreiben Sie Ihr Projekt. Was macht es besonders? (max. 1000 Zeichen) *

Das Ziel des Projektes ist es gewesen, Naturbewusstsein bei Kindern und Jugendlichen zu fördern und beizubringen, CO2-Emissionen im Alltag zu reduzieren. Dabei wurden die Teilnehmer weitestgehend auf das Thema des Klimawandels sensibilisiert, Naturbewusstsein geschafft und aufgezeigt, dass Klima- und Umweltschutz auch Spaß machen kann. Mittels Energie- und Wassereinsparungen wurden tägliche Aufgaben wie Kochen, Mediennutzung (Smartphone, Fernseher), Einkaufen, Baden etc. CO2-neutraler durchgeführt. Diese Fortschritte wurden u.a. mit einem Strommessgerät erfasst und umgerechnet, wie viel CO2 dadurch eingespart werden konnte. Mit praktischen Themen wie das richtige Heizen und Lüften oder Mülltrennung war es für alle Projekt-Teilnehmenden eine großartige Möglichkeit, das eigene Umweltbewusstsein zu überdenken.

Welches gesellschaftliche Problem wollen Sie mit Ihrem Projekt lösen? (max. 100 Wörter):

Der Klimawandel führt den Menschen vor den Augen, wie die Umwelt seit Beginn der Industrialisierung zunehmend darunter leidet und welche Auswirkungen dies auf den Menschen hat. Es ist die Rede von CO2-Einsparungen und Klimaschutz, jedoch kann man die Empfindung haben, alleine nicht viel bewirken zu können. Oft hat dies den Grund, dass das nötige Umweltbewusstsein fehlt oder dass man nicht im Bilde ist, wie der Mensch überhaupt den emittierten CO2-Ausstoß einschränken kann. Außerdem haben wir, Stadtmenschen, einen zu geringen Kontakt zur Natur und dem Boden, der Erde. Die Umwelt prägt stark unser Naturempfinden, vor allem bei Kindern und Jugendlichen, die heutzutage mit der Nutzung der Medien oft nicht das richtige Maß einschätzen können.

Gab es Projekt- oder Kooperationspartner? Wenn ja, welche?:

Gab es eine Projektfinanzierung? Wenn ja, durch wen?
Ja, durch das LVR. 80% des Projektes wurden durch sie gefördert.

Wie viele Ehrenamtliche haben an diesem Projekt mitgewirkt? 4
Welche Altersgruppen sind unter Euren Ehrenamtlichen vertreten:? 18-25
Beschreiben Sie die Aufgaben der Ehrenamtlichen: Vorbereitung und Organisation des Projektes und der Verpflegung
Durchführungszeitraum : Juli - Dezember 2020
Kategorie:Jugend

Link zum Teilen: https://www.ehrenamtspreis-nrw.de/contest/ehrenamtspreis-2021/submission/20000

4
Stimmen
2,698
Aufrufe
3 Years
Seit gepostet!

Finished since 1172 Tagen, 4 Stunden und 40 Minuten.