VEZ Ehrenamtspreis NRW – Get loud for friendship – Sing deinen eigenen Song

Projekttitel: Get loud for friendship - Sing deinen eigenen Song

Name des Vereins: Werner Heisenberg Realschule

PLZ, Ort: 51065 Köln

Internetseite: www.wh-rs.de

Telefon: 0221 96819837

Ansprechpartner*in: Kristina Schlachetzki

Vereinsfunktion: Bildung

Beschreiben Sie Ihr Projekt. Was macht es besonders? (max. 1000 Zeichen) *

"Get loud for friendship - Sing deinen eigenen Song" - unter diesem Motto haben wir Schüler*innen ab der 5. Klasse bis zur Q2 eingeladen, sich mit dem Thema "Freundschaft" auseinanderzusetzen und ihren eigenen Song zu schreiben und aufzunehmen. Denn: Freunde sind etwas Besonderes und Wichtiges in unserem Leben. Gute Freunde stehen uns in schweren Zeiten zur Seite, geben uns Ratschläge, wenn wir sie am dringendsten benötigen. Sie verstehen uns am besten und teilen mit uns die schönsten Momente. Zahlreiche Schüler*innen haben uns ihre Geschichte erzählt, warum ihnen Freundschaft wichtig ist und es sind viele tolle Songs bei uns eingegangen, die uns die Auswahl der Gewinner sehr schwer gemacht haben. Doch zum Glück hatten wir wieder einmal Hilfe von einer großartigen Jury, die aus ausgewählten (schulfremden) Musikfachleuten bestand: Louwrens Langevoort als Intendant der Kölner Philharmonie, Daniel Hambüchen als Chefredakteur Radio Leverkusen, Hubert Pieper als Gitarrist und Sänger von „Kuhl un de Gäng“ und Kate Rena als Singer-Songwriterin. Die Preisverleihung, die im März 2020 bei uns in der Schule stattfinden sollte, musste leider aufgrund der Corona-Maßnahmen ausfallen. Stattdessen konnten wir nur eine kleine virtuelle Preisverleihung machen.

Welches gesellschaftliche Problem wollen Sie mit Ihrem Projekt lösen? (max. 100 Wörter):

In jeder Gesellschaft ist Freundschaft ein wichtiges Thema und wird in Zusammenhang gebracht mit Sympathie und vor allem auch Vertrauen. Freunde sind in unserem Leben kein Luxus, sondern unverzichtbar – denn ohne Freunde ist es schwer bis unmöglich, Selbstbewusstsein zu entwickeln, Krisen zu überstehen und glücklich zu werden. Selbst kulturelle Unterschiede spielen dabei in einer wahren Freundschaft keine Rolle - somit schafft Freundschaft auch Gleichheit. Auch können Freundschaften nicht nur zwischen einzelnen Personen, sondern auch zwischen Gruppen, Vereinen, Schulen, Städten, und Nationen geschlossen werden und tragen zu einem friedvollen Miteinander bei. Freundschaft ist damit ein wichtiger Baustein für ein vertrauensvolles und friedliches Zusammenleben in einer Gesellschaft.

Gab es Projekt- oder Kooperationspartner? Wenn ja, welche?:
Kölner Philharmonie/ Kate Rena/ Jump House Köln/ Music Box Köln/ Känguru Stadtmagazin/ Colonia Akademie/ KVB/ Musicfactory/ music4friends/ Kulturbunker Köln-Mülheim/ Rochus Musikschule/ Arsch huh e.V./ Offene Jazz Haus Schule e.V./ Musikschule Colonia

Gab es eine Projektfinanzierung? Wenn ja, durch wen?
Schulzentrum Buchheim

Wie viele Ehrenamtliche haben an diesem Projekt mitgewirkt? 4
Welche Altersgruppen sind unter Euren Ehrenamtlichen vertreten:? 30-60
Beschreiben Sie die Aufgaben der Ehrenamtlichen: Jury-Mitglieder zur Bewertung der Beiträge
Durchführungszeitraum : Schuljahr 2019/2020
Kategorie:Jugend

Link zum Teilen: https://www.ehrenamtspreis-nrw.de/contest/ehrenamtspreis-2021/submission/20329

2
Stimmen
1,493
Aufrufe
3 Years
Seit gepostet!

Finished since 1178 Tagen, 19 Stunden und 32 Minuten.