VEZ Ehrenamtspreis NRW – Mit Philographie und Kunst ankommen!

Projekttitel: Mit Philographie und Kunst ankommen!

Name des Vereins: Westfälische Bildungs- und Kulturzentrum e.V.

PLZ, Ort: 48268, Greven

Internetseite: www.webikul.de

Telefon: 02571 - 587 11 21

Ansprechpartner*in: Yasin Cakir

Vereinsfunktion: Bildungseinrichtung

Beschreiben Sie Ihr Projekt. Was macht es besonders? (max. 1000 Zeichen) *

Ganz besonders in diesem Projekt ist, dass während des Erlernens einer Kunstfertigkeit, zudem auch Dialog und Teilhabe Kompetenzen vermittelt werden. Zielgruppe des vom BAMF geförderten Projektes waren Frauen mit Flucht- oder Migrationserfahrungen. Das Projekt bezweckt außerdem die Therapie von Menschen, die traumatische Fluchterfahrungen oder schwierige Lebensverhältnisse durchmachen mussten. Es bezweckt sowohl die Begegnung der TN für den Austausch über Kultur und Erfahrungen als auch historische Kenntnisse über die Philographie Kunst und Kunst in Deutschland. Ganz besonders wichtig war auch, dass Frauen in diesem Projekt endlich mal eine Gelegenheit erhielten, frei von Alltagsstress, einer Aktivität nachzugehen, ohne Diskriminierung zu befürchten und sich dazu noch eine weitere Kompetenz anzueignen. In diesem Projekt erlernten die TN dreidimensional wirkende Bilder mithilfe von Nägeln und Metallfäden individuell zu gestalten. Zum Schluss haben alle TN einen kleinen Vortrag gehalten, indem sie ihre Gefühle zum Kurs, zur ihrer Leistung und Gefühle während des Gestaltens weitergeben durften.

Welches gesellschaftliche Problem wollen Sie mit Ihrem Projekt lösen? (max. 100 Wörter):

Kunst und Kultur eröffnen der Gesellschaft notwendige Freiräume…“ sagt der Künstler Alfredo Jaar. Krieg, Not, Folter, Verfolgung. Wer weiß, was es noch alles gibt, Menschen dazu zu bringen, ihre Heimat zu verlassen. Jeder von ihnen hatte einen langen Weg mit vager Zukunft hinter sich. Dieses Projekt nahm sich als Ziel Frauen mit Migrations- und Fluchterfahrungen durch das Erlernen einer Kunstfertigkeit eine Möglichkeit der Selbstentfaltung, Erholung und Weiterentwicklung zu gewähren. Sie sollten insbesondere durch die erbrachten Resultate daran erinnert werden, was sie alles leisten können, wenn sie die Möglichkeit dazu finden und ergreifen.

Gab es Projekt- oder Kooperationspartner? Wenn ja, welche?:
Nein

Gab es eine Projektfinanzierung? Wenn ja, durch wen?
BAMF

Wie viele Ehrenamtliche haben an diesem Projekt mitgewirkt? 6
Welche Altersgruppen sind unter Euren Ehrenamtlichen vertreten:? 20 - 40
Beschreiben Sie die Aufgaben der Ehrenamtlichen: Organisation, Dokumentation, Materialbeschaffung, Inhaltliche Gestaltung
Durchführungszeitraum : 26.09.2020 - 30.12.2020
Kategorie:Frauen

Link zum Teilen: https://www.ehrenamtspreis-nrw.de/contest/ehrenamtspreis-2021/submission/20063

52
Stimmen
3,009
Aufrufe
3 Years
Seit gepostet!

Finished since 1178 Tagen, 19 Stunden und 26 Minuten.