[trx_sc_title title_tag=“h2″ subtitle=“DER WETTBEWERB“]
[trx_sc_title title=“Online-Voting für den VEZ Ehrenamtspreis“ css=“.vc_custom_1613566758837{margin-top: -60px !important;}“]

Wähle jetzt deine Favoriten!

Hier hast du die Möglichkeit deine Gewinner des diesjährigen VEZ Ehrenamtspreis zu wählen. Du kannst insgesamt drei Stimmen für drei unterschiedliche Projekte abgeben. Dafür musst du einfach auf das entsprechende Auswahlfeld klicken. Das Voting endet am 05. März 2021 um 24 Uhr. Im Anschluss findet die Jury-Sitzung statt. Die Ergebnisse werden auf unserer Internetseite veröffentlicht. Um auf dem neuesten Stand zu bleiben kannst du unser Newsletter hier abonnieren.

Ab an die Tasten!

Online Abstimmung: 17.02.2021 – 05.03.2021

Allg. Ablauf des Wettbewerbs

Hier finden Sie allg. Ablauf des Wettbewerbs

>> mehr

AKTUELLE WETTBEWERBSFRISTEN

Bewerbungsphase: 03.01.-31.01.2022
Online Abstimmung: 28.02.-06.03.2022
Jury Sitzung: 16.03.-19.03.2022
Preisverleihung: 28.03.2022

>> mehr

Projekttitel: Spielend lernen - FerienIntensivTraining - FIT in Deutsch

Name des Vereins: Förderverein Privatgymnasium und -realschule Eringerfeld e.V.

PLZ, Ort: 59590 Geseke

Internetseite: https://www.foerderverein-eringerfeld.de/

Telefon: 02954/9796212

Ansprechpartner*in: Tahir Yağcı

Vereinsfunktion: Kinder und Jugendarbeit

Beschreiben Sie Ihr Projekt. Was macht es besonders? (max. 1000 Zeichen) *

Insgesamt 72 Kinder wurden zu diesem Ferienintensivtraining mit dem Namen „FIT in Deutsch“ von ihren Eltern angemeldet. Zwei Wochen lang haben die Kinder und Jugendlichen im Alter von 6 bis 15 Jahren die Gelegenheit, anhand von Spielen und Alltagserlebnissen die deutsche Sprache zu lernen. Denn sie stammen aus Ländern wie Syrien, Afghanistan, Türkei, Usbekistan und Tadschikistan – und das bedeutet, dass sie fleißig Deutsch lernen müssen. Für neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler ist das Beherrschen der deutschen Sprache nicht nur eine unerlässliche Voraussetzung für einen aussichtsvollen Bildungsweg, zugleich ist diese Fähigkeit auch im außerschulischen Alltag der Schlüssel für eine gelingende Integration.

Welches gesellschaftliche Problem wollen Sie mit Ihrem Projekt lösen? (max. 100 Wörter):

Integration, Sprachbildung, Wertevermittlung

Gab es Projekt- oder Kooperationspartner? Wenn ja, welche?:
Nein

Gab es eine Projektfinanzierung? Wenn ja, durch wen?
Schulministerium

Wie viele Ehrenamtliche haben an diesem Projekt mitgewirkt? 30
Welche Altersgruppen sind unter Euren Ehrenamtlichen vertreten:? 18 bis 29 Jahre
Beschreiben Sie die Aufgaben der Ehrenamtlichen: Sprachlernbegleitung und Organisation
Durchführungszeitraum : Sommer 2020 - Anfang Juli (10 Tage)
Kategorie:Humanitäre/Flüchtlingshilfe

Link zum Teilen: https://www.ehrenamtspreis-nrw.de/contest/ehrenamtspreis-2021/submission/20960

42
Stimmen
3,152
Aufrufe
3 Years
Seit gepostet!

Finished since 1237 Tagen, 11 Stunden und 45 Minuten.